Rockcyclus-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rockcyclus-Forum » Sonstiges » Unplugged » Workshop Tanz und Musik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Workshop Tanz und Musik  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lydia Philip
Tripel-As


Dabei seit: 04.01.2017
Beiträge: 205

Workshop Tanz und Musik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Musiker, Musikvermittler und Musikliebhaber,

im Februar ist die Choreografin Toula Limnaios wieder mit einem Gastspiel (22.2. „momentum“)
im Theater im Fischereihafen zu sehen. Aufgrund der großen Nachfrage bietet sie im
Anschluss zusammen mit dem Komponisten der Compagnie Ralf Ollertz einen Workshop an,
den ich euch empfehlen möchte. Da die Gruppe der Musiker explizit verschiedene Niveaus,
Musikrichtungen, Instrumente (auch Stimme) in gemischte Alterskonstellation enthalten
soll, bitte ich euch interessierte Schüler*innen und Schüler (beispielsweise der Leistungs-
Kurse Musik) anzusprechen und auf dieses außergewöhnliche Angebot aufmerksam zu
machen und/ oder diese Mail weiterzuleiten.



Komposition - Tanz und Musik am 23. & 24. Februar 2019 mit Toula Limnaios & Ralf
Ollertz in der „Theo“


Zeiten:

Samstag 23.2.2019 von 12-17 Uhr

Sonntag 24.2.2019 von 11-16 Uhr

Der Workshop beginnt in zwei Gruppen, die sich später vereinen: Unterstützt wird die
Choreographin Toula Limnaios von zwei ihrer Tänzer.

Der Workshop des Komponisten Ralf R. Ollertz richtet sich an Musiker, Schüler und
Studenten. Im Verlauf des Musikworkshops wird mit Instrumenten und Klängen
improvisiert, die elektronisch transformiert und später live mit den Tänzern ausprobiert werden.

Im Tanzworkshop werden Improvisationen und kurze choreographische Sequenzen erlernt
und umgesetzt. In dieser Arbeitsphase bleibt viel Raum für eigene Erfahrungen mit
erlerntem und eigenem Bewegungsmaterial und deren Komposition. Ziel ist es,
unterschiedliche Kompositionsprinzipien zu erfahren, Dynamik und Bewegungsqualität zu
entwickeln, um zu einem individuellen Ausdruck zu gelangen und den Dialog zwischen
Musikern und Tänzern zu fördern.

Das parallele Zusammenspiel von Tanz & Musik ist Kern der Arbeit der Compagnie und
zeichnet ihre ästhetische Handschrift besonders aus.

Vorstellung und Workshop bieten zusammen eine einmalige Gelegenheit in das kreative
Universum der international tourenden Compagnie einzutauchen.



In der „Theo“ wird in der Aula (Storm Deel) und dem ehemaligen Musikraum (Hauke Hein)
gearbeitet. Dieses Angebot findet im Rahmen von TANZLAND, einem Programm der
Kulturstiftung des Bundes statt. Daher entsteht lediglich ein Unkostenbeitrag von 12,- €
(ermäßigt) und 20,- € für die Teilnahme am Workshop. Die "Theo" befindet sich in der
Lutherstraße 7 in Bremerhaven Lehe. (Buslinien: 502, 501, 508, 509 - Haltestelle Ernst-
Reuter-Platz)

Anders als im TiF Flyer angekündigt, wird die Compagnie am 22. Februar um 20 Uhr im
Theater im Fischereihafen mit „momentum" zu sehen sein; besonderes Highlight: die
Choreografin wird selber tanzend auf der Bühne stehen! Sie glänzt bei ihrem vierten
Gastspiel in Bremerhaven mit versöhnlicher Leichtigkeit, begegnet erstarrten
Alltagsroutinen und materieller Übersättigung mit schwarzem Humor, Slapstick und
Akrobatik-Einlagen. Absolut empfehlenswert!

Herzlichen Dank für eure Unterstützung und beste Grüße

Claudia Hanfgarn

Leitung Projekt TAPST

Tel. 0471 309 442 - 66

E-Mail: claudia.hanfgarn@afznet.de
07.02.2019 12:06 Lydia Philip ist offline E-Mail an Lydia Philip senden Beiträge von Lydia Philip suchen Nehmen Sie Lydia Philip in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Rockcyclus-Forum » Sonstiges » Unplugged » Workshop Tanz und Musik

Powered by Burning Board 2.1.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH