Rockcyclus-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rockcyclus-Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 204 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Gitarrenworkshop
Xenia

Antworten: 1
Hits: 291
Gestern, 19:27 Forum: Instrumente spielen lernen


Pete Thorn Guitar Clinic
Mo., 26.09. - 18 Uhr
Musik Produktiv
Fuggerstr. 6
49479 Ibbebnbüren
Eintritt frei

Pete kommt aus Edmonton, Kanada. Inspiriert von Charlie Daniels, begann er mit neun
Jahren Geige zu spielen. Kurz darauf kam der Rock’n‘Roll in Form von The Who, The
Beatles, Frank Zappa und Yes. Nach Gitarrenstunden bei lokalen Gitarristen, zog Pete mit
19 Jahren nach Los Angeles, studierte am GIT und knüpfte erste Kontakte ins
amerikanische Musikbusiness.
Thema: Delicious Divine live
Xenia

Antworten: 12
Hits: 1.063
Gestern, 19:04 Forum: Litfaßsäule


Delicious Divine - https://www.facebook.com/DeliciousDivine

Ihr Deliciousianer da draußen...

Morgen heißt es das letzte mal in diesem Jahr StageTime.

Zum Saisonabschluss sind wir für euch bei Kaiserwetter von 14 - 18 Uhr an der Schlachte
beim Bremer Kajenmarkt on Stage.

Schlendern, Schlemmen und dazu handgemachte Musik... Kommt vorbei!
Thema: Cadillac: Neue Konzerte
Xenia

Antworten: 62
Hits: 4.457
Gestern, 10:16 Forum: Litfaßsäule


Cadillac Zentrum Für Jugendkultur - https://www.facebook.com/cadillac.zentrumfurjugendkultur/
Sonnabend, 21. September - 20 Uhr
Pangea Jubiläumskonzert
Cadillac Zentrum Für Jugendkultur
Huntestraße 4a
26135 Oldenburg

Seit inzwischen 25 Jahren sind Marco Neumann und Marcus Friedeberg als Duo unter dem
Namen Pangea unterwegs. Ein Viertel Jahrhundert, welches das Folk-Duo natürlich
enstprechend zelebrieren wird.

Pangea war der letzte globale Superkontinent der Erdgeschichte. Er existierte als eine
zusammenhängende Landmasse vor etwa 200 Mio. Jahren, also in der spannenden
Epoche, als sich die Dinosaurier entwickelten.
Erheblich jünger ist das 1994 gegründete Duo Pangea, doch entwickelt sich ihre Musik
ebenfalls ohne Grenzen.

Celtic Folk & Classic Rock
Marcus & Marco strebten bereits vor über 20 Jahren erfolgreich in folkige, weltmusikalische
Richtungen. Sie haben seitdem über 2000 Konzerte bestritten und bei vielen CD-
Produktionen waren sie die treibenden Kräfte.
Heute sind sie die Köpfe der RockFolk-Formation Off Limits.

Beide Profimusiker sind multi-instrumental und haben ihr musikalisches Können mit den
Jahren ansehnlich ausgebaut. Als Pangea verbreiten sie traditionellen Folk aus keltischen
sowie weltmusikalischen Bereichen, Stücke von FolkRock-Größen wie Pressgang oder
Levellers aber auch Acoustic Rock Interpretationen von The Who, Melissa Etheridge oder
Jethro Tull.

Pangea fabriziert einen musikalischen Mix mit gekonntem Spagat, der alt und neu
verbindet.

Zu ihrem 25jährigen Jubiläum haben sie sich zahlreiche Gastmusiker eingeladen, die sich auf
der Bühne gemeinsam mit Pangea ein unterhaltsames Stelldichein geben werden. Man darf
also gespannt sein!

Einlass 20:00 Uhr. Abflug 21:00 Uhr.
Thema: Markttöne
Xenia

Antworten: 53
Hits: 3.568
17.09.2019 09:54 Forum: Veranstaltungen


die MARKTHALLE ACHT präsentiert zu den Markttönen Knipp Gumbo
"Rock´n´Roll un sowat - auf platt un hochdüütsch!"
Do., 18.09. - 18 Uhr
Markthalle Acht
Domshof 8 - 12
Bremen
https://www.facebook.com/markthalleachtbremen

Knipp Gumbo (Knipp GAmbo) ist der Name des plattdeutschen “eine Gitarre – eine Stimme
– ein Haufen Songs“ Soloprogrammes des Schlagzeugers, Sängers, Gitarristen und
Songschreibers Lars Köster.

Nachdem Herr Köster einige Jahre unter anderem bei Die Mimmi´s und Velvetone hinter
dem Schlagzeug seinen musikalischen Beitrag zur Gesamtsituation geleistet hatte, griff er
sich seine Gitarre, die er sonst nur zum Songschreiben benutzte, um sich ohne den
schützenden Trommelwall ins Rampenlicht zu stellen und dem ungehemmten Spaßprinzip
mit einer guten Prise „schiet wat op“ zu frönen.

Kräftig – deftig wird das musikalische Mahl angerichtet: Rock´n´Roll und Artverwandtes
zwischen den Paladins, Bad Religion, Buddy Miller und Insterburg & Co.
Dargereicht werden eigene Songs aus verschiedenen Schaffensperioden und ausgewählte
Coverversionen.
Und als ob das noch nicht genug wäre, wird das Ganze mit plattdeutschen Texten
serviert!

Hey Ho, Man To!
Seine Videos kannst Du auch auf YouTube begutachten: Knipp Gumbo.

https://www.youtube.com/channel/UCQEf4Ve_1Z73NnxzjB24gFw

Und woher kommt eigentlich dieser komische Name???

Knipp (Knipp) ist eine der Pinkel verwandte Grützwurst. Sie ist eine Spezialität in Bremen
sowie in einigen Regionen in Niedersachsen.
Gumbo (Gambo) ist ein würziges, mit dunkler Mehlschwitze (Roux) angedicktes
Eintopfgericht der US-amerikanischen Südstaatenküche.
Also: KNIPP für die norddeutsche Seele und GUMBO für die musikalischen Einflüsse aus
dem Süden der U.S.A. Ganz einfach, oder?

Der Eintritt ist frei, wir sammeln mit dem Hut!
Thema: Und freitags ins Ahabs
Xenia

Antworten: 86
Hits: 9.407
15.09.2019 17:56 Forum: Veranstaltungen


https://www.facebook.com/captainahabs/
Freitag, der 13. September 2019
MMiC hat mit der Unterstützung des CACC einen Rock Abend geplant und im großen Saal des
Ahabs veranstaltet.
Bourbon Preachers, 5 Jungs aus Bremerhaven mischten ein bißchen Wehmut und Wahnsinn
mit Rock'n'Roll und Country. Heraus kommt dabei ihr Seaside Rock!
Docks 2850 präsentiertem dem Publikum eine breite Palette der Rockmusik, gespickt mit allen
Facetten und Themen.
Deutschsprachige Rockmusik aus der Seestadt Bremerhaven!
Die nicht in der Werbung angekündigte Überraschung des Abends war der junge Rapper
Marius "Mütze". Sein Erkennungszeichen ist eine Cap. Seine Art ist "nordisch by nature".
HipHop lebt er nicht nur in seiner Musik.
Ein Rapper der sein Herz auf der Zunge trägt.
Bläck Jäck aus Cuxhaven, auch wenn dem einen oder anderen Gast anfangs noch die
Überraschung anzusehen ist - im Laufe des Konzerts kommen (fast) alle Zuhörer in Feierlaune,
singen, schunkeln und rocken zu Seemannsliedern, die man von anderen Bands so noch nicht
gehört hat!
Insgesamt haben wir im gut besuchten Ahabs einen schönen Abend gehabt.
Thema: Breminale 2020
Xenia

Antworten: 0
Hits: 21
Breminale 2020 13.09.2019 10:04 Forum: Litfaßsäule


Breminale 2020
15 - 19 Juli 2020
Osterdeichwiesen
Bremen

Festival an der Weser
Breminale-Veranstalter machen weiter

Die Entscheidung, wer die Breminale ausrichtet, ist gefallen. Die Organisatoren von Concept
Bureau setzen sich gegen Mitbewerber bei Ausschreibung der Kulturbehörde durch.

Die Breminale am Osterdeich wird weiterhin von den Veranstaltern von Concept Bureau
veranstaltet.

Die Entscheidung ist gefallen. In den kommenden drei Jahren wird das Team der Concept
Bureau UG die Breminale am Osterdeich ausrichten. Nach Informationen des WESER-KURIER
hat das Bremer Kulturressort den Entschluss gefasst, die Veranstalter aus den vergangenen
beiden Jahren weitermachen zu lassen. Das bestätigte Kulturstaatsrätin Carmen Emigholz
(SPD) am Mittwochabend auf Nachfrage. „Es ist keine Entscheidung gegen die anderen
Bewerber, sondern für das beste Konzept“, sagte Emigholz. Anfang des Jahres hatte es ein
sogenanntes Interessenbekundungsverfahren für die Jahre 2020, 2021 und 2022 gegeben.
Vier Bewerbungen waren auf die Ausschreibung unter dem Titel „Festival an der Weser“ bei
der Behörde eingegangen. Die Deputierten sollen an diesem Donnerstag informiert werden.

Quelle: https://www.weser-kurier.de/bremen/bremi...id,1859509.html
Thema: Eyevory live!
Xenia

Antworten: 1
Hits: 248
11.09.2019 09:09 Forum: Litfaßsäule


Eyevory

Freitag, 13.09.2019 / 20:00 Uhr im Saal
Lagerhaus Schildstraße
Schildstraße 12-19
Bremen
https://www.kulturzentrum-lagerhaus.de

Die vier Nordlichter sind zurück! Und das stärker, kompromissloser und fokussierter denn je.
Eyevory präsentieren sich auf ihrem dritten Album „Aurora“ voller Klarheit, Zuversicht und
Selbstvertrauen. Während die Band mit ihrer vorhergehenden Veröffentlichung
(„Inphantasia“, 2016) ein ambitioniertes Konzeptalbum vorlegte, folgt nun eine
bodenständigere Variante, die sowohl unterhaltsam, als auch fordernd sein dürfte. Die
Musiker_innen bleiben dennoch ihrem Anspruch treu und fahren eine enorme stilistische
Bandbreite auf, die von Progressive Rock und AOR über Folk Rock bis hin zu Minimal Music
reicht. Eyevory sind seit 2012 eine Bremer Institution und teilten sich bereits die Bühne mit
der kanadischen Prog-Band Saga und hatten Support-Shows für Ray Wilson (Ex- Genesis),
Doro, Lazuli und Manfred Mann‘s Earth Band.
Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, Hot Shot
Thema: Und freitags ins Ahabs
Xenia

Antworten: 86
Hits: 9.407
11.09.2019 09:03 Forum: Veranstaltungen


Rockabend
Freitag, den 13.09.2019 um 19:00 Uhr
VVK: 12,00 Euro | AK: 15,00 Euro
Ahabs
Marienstr. 36a
Cuxhaven
www.ahabs.de

der Captain Ahabs Club unterstützt an diesem Abend die Komzertveranstaltung vom MmiC
where words fail music speaks präsentiert ROCKABEND im Captain Ahab's!

Live im Captain Ahab's Saal

Docks 2850
Bei "Dock's 2850" erwarten alle "Passagiere" ROckmusik so wild wie eine Sturmflut, sanft
wie eine Brise vom Meer, rau wie die 'Arbeit auf den Dock's.

Bourbon Preachers
Fünf Jungs von der Küte, eine Vision, ein bisschen Wehmut, ein bisschen Wahnsinn, eine
gehörige Portion Groove gepaart mit Rock 'n' Roll und Country. Dafür stehen Bourbon
Preachers.

Bläck Jäck
präsentiert Shanties, Seemannslieder, irische Hafen- und Kneipensongs zu parodieren! Sie
nehmen ihre Zuhörer mit auf eine maritime Weltreise.

Ausweg 13
Deutsche Punk-Rock-Band aus Lüneburg.
Genre; Streetrock, punk, Rock
mit: David (Gesang/Gitarre), Nico (Gesang/Bass) und Daniel (Drums)

VVK: 12,00 Euro | AK: 15,00 Euro
Thema: Konzert im Haus am See
Xenia

Antworten: 5
Hits: 207
Konzertabsage Ramblin' Blues Band 31.08.2019 16:14 Forum: Litfaßsäule


Das für Sonntag 01.09. geplante Konzert der Ramblin' Bluesband im Haus Am See muss wegen Erkrankung eines Musikers kurzfristig abgesagt werden.
Wir wünschen gute Besserung.
Der Veranstalter bemüht sich um Ersatz.
Thema: Gig in Himmelpforten
Xenia

Antworten: 0
Hits: 147
Gig in Himmelpforten 31.08.2019 11:34 Forum: Konzertagentur


Gigangebot
Konzert zur internationalen Klimawoche
21.09.2019, Himmelpforten

Info
Angebot von: Roland Köster
Datum: Samstag, 21. September 2019, 18:00
Location: 21709 Himmelpforten
Gesuchte Acts: Band, Singer/Songwriter, Ensemble
Lokale Acts bevorzugt!
Genre: Alle
Ausgeschlossen: Metal, Punk/Hardcore, Gothic/Wave
Freie Slots: 2
Gage: Benefiz- bzw. nichtkommerzielle Veranstaltung ohne Gage
Kosten/P2P: Keine
Backline: Teilweise vorhanden, Rest nach Absprache
Details

Benefizkonzert mit bis zu acht Bands unterschiedlicher Stilrichtungen.
In einer Kirche.
Spielzeit pro Band 30-45 Min.
Konditionen

Ihr solltet Euch mit den Zielen von Fridays for Future identifizieren.
Komplette Bühnenausstattung mit 1200w PA ist vorhanden

Kontakt: https://www.backstagepro.de/booking/gig-...9-21-hw3ksNtbPr
Thema: Delicious Divine live
Xenia

Antworten: 12
Hits: 1.063
28.08.2019 10:34 Forum: Litfaßsäule


Delicious Divine
Fr., 30 August - 19 Uhr
Weinfest Bremerhaven
Theodor-Heuss-Platz
Bremerhaven

Auch in diesem Jahr darf Delicious Dvine wieder ein Teil des Weinfestes in Bremerhaven sein.

In diesem Jahr allerdings am Freitag, da sie am Samstag in Cuxhaven spielen. Also, kommt
vorbei und läutet mit ihnen ihr Doppelwochenende ein.

Das Weinfest ist wirklich immer ein ganz besonderes Highlight des Jahres. Tolle Stimmung,
tolle Menschen, tolle Getränkehändler und feines Essen. Das alles in einer absolut
entspannten und friedlichen Atmosphäre. Da ist wirklich für jeden etwas dabei!

Ganz besonder freuen sie sich darüber, dass an diesem Abend Michael Werner an der Gitarre
aushelfen wird.
Thema: Reload Festival 2020
Xenia

Antworten: 0
Hits: 70
Reload Festival 2020 24.08.2019 19:27 Forum: Litfaßsäule


Reload Festival - https://www.facebook.com/ReloadFestivalofficial/

Leute! Was ist das geil mit euch! Amtlicher Abriss!

Natürlich werden wir auch kommendes Jahr wieder mit euch steilgehen - und 15 Jahre
Reload feiern! Save the date: 13. - 15.08.2020!

Limitierte Early Bird-Tickets für 89 € bekommt ihr ab heute Nacht um 0:30 Uhr exklusiv in
unserem brandneuen, ganz eigenen Ticketshop unter https://www.reload-festival.de/tickets

Und: Wie letztes Jahr warten bereits um 23 Uhr die ersten 300 Löwen im Sack-Tickets
für 79 € (max. vier pro Person) im Ticketcontainer auf dem Vorplatz auf Leo'nidas Horden
- seid ihr bereit?
Thema: Gitarrenworkshop
Xenia

Antworten: 1
Hits: 291
Gitarrenworkshop 24.08.2019 18:49 Forum: Instrumente spielen lernen


Academy of Tone mit Thomas Blug
Fr., 29.09. - 16.30 Uhr
Musik Produktiv
Fuggerstr. 6
49479 Ibbebnbüren

Workshop:
Weltpremiere: BluGuitar Metal-Amp bei Musik Produktiv!

Eine Woche vor der offiziellen Einführung beim Guitar Summit in Mannheim wird
BluGuitar einen AMP1 speziell für Hard Rock und Metal bei uns in einem Workshop
vorstellen.

Den Workshop wird Firmenchef Thomas Blug gemeinsam mit einem Metal-Experten
halten. Selbstverständlich werden auch A/B-Vergleiche mit dem beliebten AMP1 Mercury Edition sowie mit vielen Amp-Klassikern und Metal-Amps nicht fehlen!

Der Workshop findet am 20.09.2019 von 16:30 bis 18:30 in unserem Musikhaus statt
und ist für alle Teilnehmer kostenlos.

-------------------

Konzert:
Thomas Blug´s Rockanarchie feat. Dirk Brand

Rockanarchie: Unter diesem Motto bietet Fender® Strat King Thomas Blug,
Deutschlands bester Rock- und Pop-Gitarrist, gemeinsam mit seinen Freunden Gulli
(Rudi Spiller) an Bass und Gesang sowie dem Schlagzeuger Ass, Dirk Brand (Axxis,
Charlie Mariano, Weather Girls, Isabell Varell, Gloria Gaynor, ASIA. ...) Rock-Klassiker
in unerhörten Versionen dar. Das All-Star-Trio zollt der Musik Tribut, mit der es
aufgewachsen ist, und zwar auf liebevolle wie aberwitzige Weise mit sehr viel
Spontaneität und großer spielerischer Klasse. So läuft keines der Konzerte der drei
Meister gleich ab, sondern wird zum unvergesslichen Erlebnis.

Was im Trio alles machbar ist, belegten Jimi Hendrix, ZZ Top oder Cream, oder The
Police. Das Rocktrio um Zaubergitarrist Thomas Blug rockt den Rock’n’Roll. Gulli,
Thomas und Moritz präsentieren so die ungemein wandelbare Stammzelle des Rock,
und werden so auch an diesem Abend zeigen, wie man in der kleinen Besetzung
druckvolle, mitreißende, spritzige und witzige Rockmusik macht.
… ein Rockabend voller sprühender Einfälle

Der Workshop findet am 20.09.2019 von 19:00 bis 20:30 in unserem Musikhaus statt.

Eintritt 10,- €
Anmeldungen bitte an:
E-Gitarre@musik-produktiv.de
Tel. 05451 909 130
Thema: Musik Produktiv: Cajon Workshop
Xenia

Antworten: 2
Hits: 539
12.08.2019 13:26 Forum: Instrumente spielen lernen


Musik Produktiv - https://www.facebook.com/musikproduktiv.de/
CAJON WORKSHOP mit Matthias Philipzen
06. September - 14.30 und 17.30
Musik Produktiv
Fuggerstraße 6
Ibbenbüren

Lernen Sie eines der aktuellsten Rhythmus-Instrumente kennen und spielen.Neuauflage
des Dauerbrenners unter den Workshops bei Musik Produktiv.

Die Cajon hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Rhythmus-Instrumente
überhaupt entwickelt. Es ist schon erstaunlich, welche klangliche und Matthias
Philipzenrhythmische Vielfalt die Boxen aus Holz bieten. Ohne aufwendigen Aufbau und
Transport sind sie das ideale Rhythmus-Instrument für kleinere Formationen, den Einsatz im
Unterricht oder für die "Unplugged Session zwischendurch".

Lernen Sie in unseren Kursen alles über Spieltechniken, verschiedene Rhythmen und
wirkungsvolle Tricks für den Einsatz auf der Bühne. Mit Matthias Philipzen haben wir ein
Rhythmus-Ass zu Gast, das uns in seinen Kursen mit Know How, Charme und unglaublicher
Energie immer wieder begeistert. Egal ob Einsteiger oder Musiker mit Vorkenntnissen, Sie
werden auf jeden Fall eine Menge lernen!

Matthias Philipzen ist Dozent für Percussion an der Würzburger Musikhochschule. Seit vielen
Jahren leitet er europaweit Workshops und vermittelt Laien und Profis Spielweisen und
Handhabung der verschiedensten Percussionsinstrumente. Er ist ein gefragter Drummer
und Percussionist, der mit den unterschiedlichsten Projekten tourt. Für das Fachmagazin
"Drum Heads" veröffentlicht Matthias Philipzen regelmässig Workshopartikel.

Der Termin: Freitag, 06. September 2019
Kurs 1: 14:30 - 17:00 Uhr
Kurs 2: 17:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr: 25,- EUR
Ort der Veranstaltung: Workshoparea in der Drumabteilung

Die Instrumente werden für alle Teilnehmer kostenlos gestellt.
Anmeldung in der Drumabteilung von Musik Produktiv unter Tel. 05451 909-140 oder per
E-Mail an drums@musik-produktiv.de.
Thema: Wacken Metal Academy
Xenia

Antworten: 0
Hits: 70
Wacken Metal Academy 12.08.2019 13:15 Forum: Instrumente spielen lernen


Headbangen statt Sportunterricht
Ab 2020 könnt ihr an der Wacken Metal University Heavy Metal studieren
News von Backstage PRO
veröffentlicht am 08.08.2019

musikerziehung berufswelt
Ab 2020 könnt ihr an der Wacken Metal University Heavy Metal studieren

Wie die Veranstalter des Wacken Open Air auf einer Pressekonferenz bekanntgaben,
bietet das Metal-Festival ab 2020 mit der Wacken Metal Academy einen Studiengang für
Musikerinnen und Musiker aus dem Rock- und Metal-Bereich an.

Die Wacken Metal Academy bietet Instrumentalistinnen und Instrumentalisten sowie
Sängerinnen und Sängern gemeinsam eine staatlich geplante Ausbildungsmöglichkeit mit
dem Schwerpunkt Heavy Metal. Der Schwerpunkt liegt dabei nicht nur auf der
instrumentalen Ausbildung, auch rechtliche und wirtschaftliche Aspekte werden
behandelt.

In zwei Jahren zum Rocker

Die Ausbildung findet an der Hamburg School of Music statt. Diese bietet als staatlich
anerkannte Berufsfachschule für Popularmusik die Möglichkeit einer 2-jährigen Ausbildung
zum professionellen Berufsmusiker.

Ab April 2020 ist ein Intensivkurs für Rockmusikerinnen und -musiker mit Schwerpunkt
Heavy Metal geplant, ab Oktober 2020 wird Hard Rock und Heavy Metal in den Lehrplan
für die Berufsausbildung aufgenommen. Unterstützt wird die Wacken Metal University
außerdem von der FH Heide.

Oberste Priorität: Nachwuchsförderung

Wacken-Veranstalter Thomas Jensen betont das jahrelange Engagement von Wacken für
die Nachwuchsförderung:
"Der Wacken Metal Battle ist ein internationalen Talentwettbewerb, der in seiner
Größenordnung einmalig sein dürfte. Für junge angehende Musiker bieten wir das Wacken
Music Camp direkt am Festivalgelände an. Mit der Gründung der Wacken Music Academy
erreichen unsere Anstrengung zu Förderung des Heavy Metal und der Nachwuchsarbeit
nun eine neue Dimension."

Die Website der Wacken Metal Academy befindet sich derzeit noch im Aufbau.
Interessierte können sich jedoch für den Newsletter mit weiteren Informationen
eintragen; außerdem gibt es kostenlose Plätze für einen Workshop mit Gitarrist Mattias IA
Eklundh zu gewinnen.

https://www.wacken-metal-academy.com/
Thema: Roman Werner auf Tour
Xenia

Antworten: 4
Hits: 528
12.08.2019 13:01 Forum: Litfaßsäule


Roman Werner - https://www.facebook.com/roman.werner.10

Freunde Mittwoch, den 14.8 um 20:00 Uhr ist es wieder soweit. Roggen roll in der Fabrik und
bin gleich mit 4 verschiedenen Bands Zu hören!!! Und habe die Ehre mit der tollen Dame Inga
Rumpf auf der Bühne zu stehen.
20 Jahre Hamburg School of Music !
Thema: Open Air auf Gut Sandbeck
Xenia

Antworten: 29
Hits: 3.951
01.08.2019 12:18 Forum: Litfaßsäule


Gut Sandbeck Open Air
2. /3. August 2019
Gut Sandbeck
Osterholz Scharmbeck
http://www.gsoair.de/

Das Programm

Samstag, 03.08.2019 15:00 – 22:00Uhr

15:00 The Jazzards

15:30 TEAM Gut Sandbeck Open Air

15:45 TILT

16:40 Harley Davidson Show

17:10 Bullfrog Taylor Band

18:10 Tucson

19:10 GRUUF

20:10 Verlosung / Versteigerung

20:30 Laura Cox Band
Thema: Scharf-Rock-Festival
Xenia

Antworten: 1
Hits: 126
31.07.2019 12:50 Forum: Litfaßsäule


EO-IPSO - https://www.facebook.com/eoipsoontour/

Es war ein tolles Fest!
Danke an alle Helfer, ohne die es nicht möglich gewesen wäre, das Festival auf die Beine zu
stellen, an Frank für das tolle Schaf-Logo, Plakate und Tickets, an Lorain für das coole gemalte
Schaf auf der Plane, an die Johanniter aus Rodenkirchen, an die NWZ und Kreiszeitung für die
tollen Berichte, an das Publikum, dass so toll abgefeiert hat, an Jörg für den geilen Sound und
natürlich an die Bands Molly Li., Black & Blue und EO-IPSO, die alles gerockt haben, was zu
rocken ging! Wir haben neue Freunde an diesem Abend dazu gewonnen, alte Freunde und
Bekannte nach Jahren wiedergesehen, viel gelacht und einfach nur Spaß gehabt.

Jetzt lassen wir das Ganze erst einmal sacken, bevor es an die Planung des Scharf-Rock-
Festivals 2021 geht.

Vielen Dank auch an Pearl IronCrow Triker, der ein tolles Statement über das Scharf-Rock-
Festival abgegeben hat

"Pearl IronCrow Triker
28. Juli um 11:09

SCHA(R)F-ROCK-FESTIVAL 2019

Nun ist es schon wieder vorbei und ich möchte hoffen das wir in 2021 eine dritte Auflage des mittlerweile recht beliebten Festivals erleben dürfen.
Die Bands EO-IPSO, Molly Li und Black & Blue lieferten Rock in deutsch, auf kölsch und gecovert vom Feinsten ab.
Im Gegensatz zum ersten Festival hatte in diesem Jahr Toningenieur Jörg Seemann aus Rhede die Technik und den Sound in der Hand und das konnte
sich absolut hören lassen. Super klarer Sound mit unheimlich viel Druck...- das lässt Rock-Liebhaberherzen schon mal höher schlagen. Ich für mein Teil
war jedenfalls über den krassen Unterschied zu 2017 angenehm überrascht und begeistert. Da sage ich einfach mal „Großen Dank an Jörg Seemann“.
Für das leibliche Wohl war auch in diesem Jahr wieder bestens gesorgt, so dass niemand auf der Strecke bleiben musste. Getränke in reichhaltiger Aus-
wahl, an der Cocktail-Bar gab es leckere Longdrinks und der Grill bot einiges von Pommes bis zum Scharfrock-Brötchen.
Das Wetter hatte in diesem Jahr bestens mitgespielt, gegen Abend frischte es noch etwas auf, so dass die Wärme gut erträglich war.
Im Gegensatz zum letzten Festival war dieses Jahr erst um 01:00 Uhr Schluß und das Ganze sogar ohne Erscheinen der freundlichen, uniformierten
Ordnungshüter. ;)

Wie es sich gehört, bedanke ich mich bei den Veranstaltern, den ganzen Helfern und natürlich auch bei den Johannitern. Vergessene danke ich auch und
dann hoffe ich insgeheim auf ein „SCHA(R)F-ROCK-FESTIVAL 2021“.

Ich würde mich freuen wenn man sich in zwei Jahren wieder zu diesem tollen Festival trifft!"
Thema: Open Air auf Gut Sandbeck
Xenia

Antworten: 29
Hits: 3.951
31.07.2019 12:42 Forum: Litfaßsäule


Gut Sandbeck Open Air
2. /3. August 2019
Gut Sandbeck
Osterholz Scharmbeck
http://www.gsoair.de/

Das Programm
Freitag, 02.08.2019 17:00 – 22:00 Uhr

17:00 BLIZZ

17:25 EGON

18:05 That’s Why

18:50 Eyevory

19:35 Verlosung

19:45 Sun House Blues Band

20:30 Band Of Friends
Thema: Live im Headliner
Xenia

Antworten: 12
Hits: 900
31.07.2019 12:34 Forum: Litfaßsäule


Turning Wheel - https://www.facebook.com/turningwheelband
Fr., 2. August - 20 Uhr
Headliner
Bahnhofstr. 26a
Nordenham

Musikalisch bewegt sich die 2014 gegründete Truppe um den Briten David Short im Bereich
Rock / Pop. Durch diese 100 % mit Herzblut selbst geschriebene Musik schafft es Turning
Wheel jeden Konzertabend zu einen besonderen zu machen. Die Mischung aus melodischen
Eigenkompositionen, tiefgründigen Texten über den Sinn des Lebens, der Liebe und dem
Verstreichen der Zeit, gepaart mit energiegeladenen Songs erzeugen Bilder im Kopf, die man
nicht mehr vergisst.
Turning Wheel verwandelt den Abend in ein unvergessliches Erlebnis. In dem Moment, in
dem die Band ihre Volume-Regler am Verstärker hochdreht, entsteht eine Magie, die jeden
Zuhörer der zwei- bis dreistündigen Show mitreißen wird. Die Band setzt mit ihrer
facettenreichen Bandbreite auf musikalische Atmosphäre. Diese wird durch das dynamische
Schlagzeugspiel von Gavin Hayes, und dem druckvollen Bassspiel von Stefan Hartlein
unterstrichen.
Neu mit am Bord Thomas Greinke. Er besticht durch sein gradliniges und variationsreiches
Gitarrenspiel.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 204 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board 2.1.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH